Argentinische Leidenschaft und Illusion

Die WM in Katar steht vor der Tür, und obwohl das argentinische Team immer einer der Kandidaten ist, kommt es dieses Mal voller Zuversicht, da es gerade die Copa América gewonnen hat, Brasilien im Finale besiegt hat und die Finalissima leicht gegen Italien gewonnen hat.

Kann Argentinien Weltmeister werden?

Argentinien erlebt fußballerische Glücksmomente und freut sich auf Dienstag, den 22. November, wo Lionel Messi möglicherweise mit dem Abschied von der Nationalmannschaft beginnen wird. Obwohl es normal ist, dass das Land bei jedem großen WM-Event stillsteht, wird es dieses Mal etwas Besonderes, da das Team um Lionel Scaloni nicht nur aufgrund seiner jüngsten Eroberungen als einer der großen Favoriten anreist , sondern auch, weil es eine solide Gruppe hat, die weiß, was sie spielt.

 

 Mit der Ankunft von Emiliano „Dibu“ Martínez und Cristian „Cuti“ Romero sowie der Genesung von Nicolás Otamendi erreichte das Team eine defensive Solidität, die zu den besten der Welt gehört, zusätzlich zu den Bemühungen von Leandro Paredes und Rodrigo De Paul Im Mittelfeld Argentinien befindet sich in einem Zustand der Gnade, und es scheint, dass jeder, der das grüne Gras betritt, dem gerecht wird, was der Trainer verlangt.

35! Es sind die ungeschlagenen Spiele von „La Scaloneta“, die die Fans weiter motivieren, die massiv in Richtung Asien mobilisieren werden, um ihr Land zu unterstützen. In der Vorschau revolutioniert der Argentinier die FIFA-Website Tickets für die Weltmeisterschaft in Katar kaufen, die die meisten Tickets angefordert haben.

Obwohl Frankreich das damals von Jorge Sampaoli angeführte Team ausschaltete, begannen sich die Argentinier zu fragen, wie sie Argentinien bei der Weltmeisterschaft in Katar sehen könnten. Und man fragt sich, warum so viel Lust auf ein Team, das sich nicht ausbreitet und in Russland eine miese Rolle spielt? Nun, wie gesagt, die Albiceleste kommt mit sehr guter Laune wegen der Titel und wegen ihrer Art, die Rivalin zu überholen, die ihr in den Weg kommt, es könnte die letzte WM für Lionel Andrés Messi sein.

 Messi kommt großartig nach Katar 2022 und begeistert alle mit einer seiner besten Weltmeisterschaften, aber in einem Interview deutete er an, dass es seine letzte Weltmeisterschaft sein könnte. Denken wir daran, dass Leo 35 Jahre alt ist und die nächsten 39 Jahre erreichen würde, obwohl es scheint, dass er ein endloser Spieler ist, die Jahre für alle vergehen und das Ende seiner Karriere nicht mehr weit entfernt wäre.

Dies wird bereits seine fünfte Weltmeisterschaft sein, aber lassen Sie uns ein wenig Revue passieren lassen, warum es für Scalonis Team so wichtig ist. Leo debütierte 2005 gegen Ungarn mit einem frühen Rauswurf, seit diesem Fehltritt spielt er 165 Spiele mit 90 Toren, was ihn zum Torschützenkönig in Argentinien und in einem südamerikanischen Team macht. Außerdem verteilte er 49 Assists und war damit an 139 Toren beteiligt, sehr hohe Zahlen für jeden Spieler. Jeder weiß, dass die Geschichte verkürzt wurde, da er 4 Endspiele verloren hatte und eines dazu führte, dass er sich für eine Weile aus dem ausgewählten Team zurückzog. 2021 brach er diese Serie im Maracana und schlug Brasilien in der Copa América, was ihm den Zugang zur Finalissima 2022 verschaffen würde, wo er gegen Italien antrat und die europäische Mannschaft mit 3: 0 besiegte.

Argentinische Fans wollen Tickets für die WM 2022 in Katar kaufen

Aus diesem Grund wollen die optimistischen argentinischen Fans unbedingt Tickets kaufen, um Argentinien bei der Weltmeisterschaft 2022 in Katar zu sehen. Die Unterstützung wird massiv sein und die Stadien werden voll von Hellblau und Weiß sein, mit der Illusion, den lang ersehnten Pokal später mit 36 Jahren noch einmal in die Höhe zu heben.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen