Rennen im Herzen

Mit dem klassisches Racing vs. Independiente Seit Kurzem halten wir es für angebracht, diesen Beitrag einem der ältesten Teams der Superliga Argentina zu widmen, das auch der erste argentinische Klub war, der den Weltmeistertitel verkündete. Wir sprachen über die Racing Club von Avellaneda, gilt als einer der 5 ganz Großen des argentinischen Fußballs.

Host Racing Alejandro

ALEJANDRO, UNSER RENNVERANSTALTER

Alexander Gomez ist unser Top-Host für alle Rennspiele ein der Zylinder. Ein treuer Fan von Die Akademie der jeden Tag des Jahres die Farben seines Teams trägt und ein Tattoo auf seinem Herzen hat. Das Überraschendste an unserem Gastgeber ist jedoch nicht sein auf die Spitze getriebener Fanatismus, sondern seine Familie, bestehend aus 3 Brüdern, von denen jeder einem anderen Team angehört. Der jüngere Bruder ist ein treuer Fan von Boca Juniors und der mittlere sympathisiert mit River Plate. Während einer superklassischen Familie zittern die Säulen von alleine.

 

Rennerfahrung

Unser Racing Host nimmt an allen teil Spiele im President Peron Stadium und so oft er kann, versucht er, seine Mannschaft bei Auswärtsspielen anzufeuern. So hat es mehr als die Hälfte der Länder Südamerikas bereist.


Der Racing Club-Erfahrung mit Alejandro beginnt am Bahnhof von Avellaneda, wo Sie unseren Gastgeber und seine Gruppe von Freunden treffen, alle von Racing. Dort angekommen gehen Sie alle zusammen in Richtung Stadion, aber nicht bevor Sie irgendwo anhalten, um etwas zu essen, entweder einen Hamburger oder einen Choripan begleitet von einem guten Bier. Zu dieser Zeit und während des gesamten Pre-Matches können Sie eine absolut festliche Atmosphäre genießen, in der das Publikum ununterbrochen die Hauptlieder der Mannschaft singen wird.

Sobald das Pre-Match beendet ist, betrittst du mit deinem Gastgeber das Stadion, der dirdas zur Verfügung stellt Racing Club-Tickets befindet sich auf der zweiten Ebene des Stadions hinter einem der Tore. Eine der besten Gegenden spüren Sie einen mehr von den lokalen Fans und wo die Fans nicht aufhören zu jubeln und zu singen.

Am Ende des Spiels lädt Sie unser Gastgeber zum Essen ein Restaurant "La Parilla del Tano"“, berühmt für sein köstliches Fleisch und seine schweren Gerichte. Wie unser Gastgeber sagt: "Es gibt niemanden, der das Restaurant nicht verlässt, um Fleisch zu essen und zu trinken." Schon mit vollem Bauch verwandelt sich das gleiche Restaurant abends in eins Disco mit Live-DJ, sodass die Nachspielzeit auf Wunsch bis in die frühen Morgenstunden dauern kann.

La Parrila del Tano Postmatch Racing

Schließlich begleitet Sie unser Gastgeber wieder zum Treffpunkt am Bahnhof Avellaneda, wo das Erlebnis endet.

WIE KANN ICH RENNCLUB-TICKETS KAUFEN??

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen